Hummeln Umwelt-Online-Award in Gold 2002

Hummeln

Studie: Hummeln können sich wie Wirbeltiere räumlich orientieren

Für Menschen und Tiere ist es überlebenswichtig, dass sie sich räumlich orientieren können. Gerade bei den staatenbildenden Insekten sind die Orientierungsleistungen zum Staunen. Ihre Fähigkeiten, das Nest und die Nahrungsquelle wiederzufinden, und zwar so, dass es sich dabei um den schnellsten Weg handelt, sind beeindruckend, wo die Tiere doch über ein wesentlich primitiveres Hirn verfügen als wir Menschen.

Und doch haben Forscher nun gezeigt, dass Hummeln im Zusammenhang mit der räumlichen Orientierung sich ähnlich den Menschen und anderer Wirbeltiere verhalten.

Der Versuch

Der Versuchsaufbau: Der Ausgang ist in Ecke 1. Versteht die Hummel die räumliche Anordnung, merkt sie sich die Ecken 1 und 3, denn 3 hat die gleiche räumliche Orientierung wie 1 (siehe Text unten).

Setzt man eine Hummel in einen rechteckigen Kasten mit absolut gleichförmigen Seiten, versucht sie, aus diesem heraus zu fliegen. Er hat an einer Stelle (1) ein Loch als Ausgang. In einem zweiten Versuch ist eine Wand nicht mehr gleichförmig, sondern farbig markiert (dient als „landmark“, simuliert eine aufälliges Merkmal in der Umgebung, wie es die Hummel auch in der Natur vorfindet).

Links-rechts-Unterscheidung im gleichförmigen Kasten

Zuerst probiert die Hummel alle vier Ecken in etwa gleich oft aus, schließlich kennt sie nicht die Position des Ausgangs. So würden auch wir Menschen vorgehen.

Doch bei einem zweiten Versuch kennt sie ja nun die richtige Ecke: Tatsächlich fliegt sie jetzt wesentlich häufiger zu den Ecken 1 und 3. Sie hat sich die Position räumlich gemerkt: 1 ist die richtige Ecke. Dass sie auch 3 anfliegt zeigt die Art und Weise, wie sie sich die Position gemerkt hat und wie wir Menschen sie uns auch merken würden: Sie erkennt, dass die Seiten nicht gleich lang sind. Das Loch vermutet sie dort, wo links von ihr eine lange Seite und vor ihr eine kurze Seite ist. Diese Kombination ist nur bei den Ecken 1 und 3 gegeben, nicht aber bei 2 und 4 (vgl. Abbildung oben), weshalb sie diese auch kaum anfliegt.

landmarks erleichtern die Orientierung

Ist eine Seite farbig markiert, so dass zusätzlich zur „Links-rechts-Erkentnis“ auch noch die Markierung zur Unterscheidung zwischen 1 und 3 genutzt werden kann (farbige Fläche stößt entweder an Ausgang an [Fläche 4-1 farbig] oder liegt ihr gegenüber [Fläche 3-2] farbig), ist der zweite Versuch noch wesentlich häufiger richtig: Jetzt fliegt die Hummel am häufigsten zur richtigen Ecke 1, die Ecke 3 wird nicht mehr häufiger als die anderen falschen Ecken 2 und 4 angeflogen.

Literatur & Links

 


War der Artikel nützlich?
Studie: Hummeln können sich wie Wirbeltiere räumlich orientieren:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 (1 Stimmen).

Autor: Cornel van Bebber | Datum: 2. September 2012 - 05:44 Uhr | Update: 21. Dezember 2013 - 16:54 Uhr | Kategorie: Biologie der Hummeln | Schlüsselwörter: , , , , , , , | Kommentare: 0

Autor: Cornel van Bebber
Autor und Administrator dieser Seiten seit 1998. Rheinländer, Studium Chemie und Biologie. Entdeckte die Hummeln durch das Hummelbuch von v. Hagen. Mehr zur Entstehungsgeschichte dieser Seite. Google+: Cornel van Bebber
Zeige alle Beiträge von Cornel van Bebber » »  
Holen Sie sich meinen kostenlosen Newsletter




Bonus-Material:
»Die 8 häufigsten Irrtümer über Hummeln« (pdf)
    Neues aus Hummel-Forschung & -Alltag.
    Ergebnisse wissenschaftlicher Studien.
    Neuigkeiten vor allen anderen erfahren.
    Kostenlos. Werbefrei. Jederzeit kündbar, ohne eine Frist einzuhalten.







Einen Kommentar abgeben





(wird nicht öffentlich)



Suchen Sie Neuigkeiten? Hier finden Sie die News...



© van Bebber, Cornel | Kontakt & Impressum. Hummeln: Aktion-Hummelschutz.
Diese Seite ist nicht nur urheberrechtlich geschützt, sondern auch mit einigen Kosten und Mühen erstellt worden. Sei fair und kopiere keine Teile dieser Seite. Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung. Trotzdem kann man Inhalte unter bestimmten Bedingungen legal nutzen: Urheberrecht, Haftungsauschluss und Datenschutz. Icons via Font Awesome by Dave Gandy - http://fontawesome.io