Lexikon: schutz

Neuigkeiten passend zum Thema

Jetzt offizielles „Citizen Science Projekt“

In Deutschland gibt es eine zentrale Plattform für Citizen Science Projekte, die vom Bundesministerium für Forschung gefördert wird: „Bürger schaffen Wissen“. Das Hummelprojekt „Bestäuberkrise bei Hummeln?“ ist nun auf der Webseite aufgenommen worden. Zuvor gab es eine mehrwöchige Prüfung unter Beteiligung von „Wissenschaft im Dialog“ und dem „Museum für Naturkunde Berlin“. Die Aufnahme auf die…

Weiter lesen » »

Projekt: So helfen Sie uns beim Erforschen der Bestäuberkrise

NEU: Das Projekt wurde nun auch auf der offiziellen, deutschlandweiten Citizen Science Plattform „Bürger schaffen Wissen“ aufgenommen.Beteiligen Sie sich! Gemeinsam finden wir heraus, ob es bereits eine Bestäbungskrise bei Hummeln gibt! Links für Teilnehmer Worum geht es? In Europa hat die Zahl der Bestäuber dramatisch abgenommen, auch Hummeln sind davon betroffen. Unter dem Schlagwort „Bestäuberkrise“…

Weiter lesen » »

Bürger als Forscher: Kein Bestäubermangel in England

Mit dem Verschwinden von Hummeln und Bienen steht unsere Nahrungsgrundlage auf dem Spiel. Denn diese Insekten sind wichtige Bestäuber unserer Kulturpflanzen wie Erdbeeren, Tomaten oder Bohnen. Britische Forscher wollten in Erfahrung bringen, ob der Verlust an Hummeln und Bienen bereits zu einem Bestäubermangel geführt hat, der auch wirtschaftliche Folgen hätte. Denn wie wichtig Hummeln und…

Weiter lesen » »