Hummelkönigin ohne deformierte Flügel fliegt nicht und nimmt keine Nahrung auf

Der Stream Foren Hummeln Fakten, Beobachtungen, Links und Sonstiges Hummelkönigin ohne deformierte Flügel fliegt nicht und nimmt keine Nahrung auf

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Cornel vor 4 Wochen.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #338

    Milinski
    Teilnehmer

     

     

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern Nacht, beim schließen der Fensterläden außen, auf der Fensterbank, scheinbar eine Erdhummelkönigin gefunden. Sie bewegte sich kaum (bei ca. 10 Grad Außentemperatur). Ich nahm sie daraufhin mit ins Haus. Hier fing sie nach einiger Zeit an, sich mehr zu regen und zu ‚putzen‘. Ich bot( und biete ihr immer wieder) Zuckerwasser an, von dem sie aber nichts nahm und nimmt. Sie marschiert viel herum, legt zwischendurch Pausen ein und läuft dann wieder los. Sie versucht nicht sich einzugraben, kann scheinbar aber auch nicht fliegen. Sie hat intakte Flügel, brummelt hin und wieder kurz mit ihnen, fliegt jedoch nicht. Einmal heute setzte ich sie kurz raus in ein Beet um zu schauen wie sie reagiert. Sie krabbelte zielstrebig herum, dann auf eine etwas höhere Position und von dort ließ sie aus ihrem Hinterleib einen Strahl klare Flüssigkeit ab. Ich fand dies recht viel für solch ein kleines Insekt und war verwundert, da ich dies noch nie zuvor beobachtet habe. Nun ist sie wieder hier im Haus in ihrem Quartier.

    Meine Frage lautet nun, was mache ich mit ihr? Und hat jemand eine Ahnung warum sie  nicht fliegt und frisst? Und was war es für eine Flüssigkeit die sie ausschied?

    Liebe Grüße, Djamilahttp://aktion-hummelschutz.de/my/wp-content/uploads/sites/2/hm_bbpui/338/25h7418l3rfryhysau9dfvg0hoc5ndkg.jpeg

    #339

    Milinski
    Teilnehmer

    #340

    Milinski
    Teilnehmer

    #341

    Milinski
    Teilnehmer

    Oder hat sie doch deformierte/verletzte Flügel?

    #342

    Cornel
    Keymaster

    Sind Sie sich sicher, dass es sich um eine Hummelkönigin handelt?

    Die Flügel im letzten Bild sind nicht deformiert, wie bei DWV. Vielmehr sind solche Schäden typisch für Tiere, die lange draußen aktiv waren. Die Flügelschäden entstehen beim wochenlangen Sammeln von Arbeiterinnen ganz automatisch. Könnte es sich nicht auch um eine alte Arbeiterin handeln?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.